Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 574

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. November 2013, 12:39

Rurstellung 1944

Ein Ringstand zur Brückenverteidigung an der Rur bei Düren.
Zeitzeugen berichten von einem aufgesetzten PzKw 2 Turm, der bis in die achziger Jahre vor Ort vorhanden gewesen sein soll.

(Die Bildanhänge wurde von mir am 26.11.17 gelöscht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GenInFest« (26. November 2017, 22:19)


surge

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Wohnort: Churpfalz

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. November 2013, 22:44

Re: Rurstellung 1944

Sehr absurd, dass die Befreier sogar solche "Anlagen" gesprengt haben.....
Danke für die Bilder
surge

deproe

Meister

Beiträge: 2 243

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. November 2013, 12:36

Re: Rurstellung 1944

Hallo, "General", leider kann man kaum was erkennen, ob der Ansatz eines möglichen "Aufsatzes" stattgefunden hat?
Eventuell ist vom Inneren eine Aufnahme vorhanden?
Danke im voraus... :wink:
bis dann gruß deproe

"Nicht kleckern, klotzen!"

  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 574

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. November 2016, 12:16

@deproe:

Am Bauwerk selbst lässt sich nicht erkennen ob es tatsächlich mit einem Turm bestückt war.
Es gibt aber Photobelege für Ringstände mit Türmen in der Region.

  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 574

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. November 2017, 22:19

Die Bildanhänge wurde von mir am 26.11.17 gelöscht.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher