Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 14. Oktober 2013, 13:59

Regelbau D-2 mit weniger Scharten

Ein ungewöhnlicher Regelbau D-2 in der Sperrlinie der späteren Fischbachstellung. Bei mehreren Bauwerken dieser Bauform in diesem Abschnitt wurde auf eine der beiden Gewehrscharte verzichtet, was bei dieser Ruine nicht nachgewiesen werden konnte, weil die linke Hälfte des Hofes nicht sichtbar ist, aber in diesem Fall wurde allenfalls die rechte MG-Scharte weggelassen.

[attachment=0]<!-- ia0 -->D-2.JPG<!-- ia0 -->[/attachment]
»Patrice« hat folgende Datei angehängt:
  • D-2.JPG (31,8 kB - 79 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Dezember 2017, 23:21)

Beiträge: 637

Wohnort: Besseringen

Beruf: Studienrat

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 22:10

Re: Regelbau D-2 mit weniger Scharten

Bei zwei spiegelbildlich zueinander ausgeführten D3 in Beckingen/Saar wurden wegen der Vorderhanglage die flankierenden Scharten weggelassen.
Wohl hat man sich bei den schwachen Bauten wenig Mühe zur Abwandlung gemacht, den an der gegenüberliegenden Außenwand hätten diese Scharten im Hinblick auf die Lage mehr als Sinn gemacht.
Nach der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland

3

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 23:51

Re: Regelbau D-2 mit weniger Scharten

Die Photos sind leider nicht sehr aussagekräftig.

(Die Bilder wurden von mir am 8.12.17 gelöscht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GenInFest« (8. Dezember 2017, 17:48)


4

Freitag, 8. Dezember 2017, 17:48

Die Bilder wurden von mir am 8.12.17 gelöscht.