Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 12. Mai 2007, 11:54

Abri Rohrbach

Hier mal ein paar Bilder vom Abri Rohrbach ( hinter dem SUPER-U). Die Anlage war allerdings verschlossen.

Grüße Struffel
»Struffel« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_8754.JPG (66,32 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Februar 2018, 22:19)
  • IMG_8751.JPG (77,3 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Februar 2018, 22:19)
  • IMG_8750.JPG (74,59 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Februar 2018, 22:19)

2

Samstag, 12. Mai 2007, 15:39

Abri Rohrbach

Hi,

die Anlage ist immer verschlossen - ich fahre öfters vorbei und hoffe mal den Besitzer zu treffen, es war aber nie jemand vor Ort.

Deine Bilder sind klasse - ich liebe diese Rauhreifbilder.

Gruß,
Torsten

3

Samstag, 12. Mai 2007, 17:58

War aber auch ne Menge Arbeit mit dem Puderzucker...

Gruß Struffel

Westwall

Meister

Beiträge: 2 009

Wohnort: Südpfalz

Beruf: Öffentlicher Dienst

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Mai 2007, 21:53

Hhmm, schöne Bilder! 1997 war ich mal in diesem Abri drin. Zu dieser Zeit stand er noch offen, so wie einige andere Bauwerke in dieser Gegend. Heutzutage sieht dass ja leider alles etwas anders aus... :? :cry:

MfG
Martin
Wer suchet der findet
Zu erreichen unter Skype: bunker-martin

der kermit

Fortgeschrittener

Beiträge: 531

Wohnort: saarlouis

Beruf: hans dampf in allen gassen + knallkopp

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Mai 2007, 21:57

hallo

ja das ist leider so :(

habe auch mal ein paar bilder gemacht .
habe mir aber nicht soviel mühe mit dem puderzucker gemacht .

gruss
»der kermit« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_4980~1.JPG (87,34 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Februar 2018, 22:19)
  • IMG_4982~1.JPG (98,09 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Februar 2018, 22:19)

nikolaj

Meister

Beiträge: 2 045

Wohnort: Stuttgart

Beruf: selbständiger kaufmann

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Mai 2007, 22:20

hallo zusammen !

habe den bunker bis jetzt auch nur verschlossen vorgefunden.
dacht da tut sich was ( wegen der mühe mit der neuen straße und der absperrung9
aber nichts is.
kann ja mal nachfragen, wer für die anlage zuständig ist.

gruß nikolaj

7

Mittwoch, 13. Juni 2007, 18:07

Hallo
Der Abri de Rohrbach wurde vor drei jahre frei gemacht , um eine industielles gebiet einrichten.
Fuer den moment wurde nichts davon.

Alex

Meister

Beiträge: 1 716

Wohnort: Speyer

Beruf: Administrator von www.west-wall.de :-)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Juni 2007, 18:55

vielen dank für die information, florian :D
Ritter der Betonrunde

9

Donnerstag, 14. Juni 2007, 00:30

Abri Rohrbach

Hallo Florian,

weisst du wem der Abri gehört ? Wer hat den Schlüssel - la commune ?

Gruß,
Torsten

10

Donnerstag, 14. Juni 2007, 21:34

das weiss ich aber nicht.
Der abri ist normalerweise total lehr .
mehr weiss ich aber nicht

11

Freitag, 15. Juni 2007, 00:47

Abri Rohrbach

Salut,

dommage - wo ist das Material denn hin ?

Danke für die info.

Gruß,
Torsten

12

Freitag, 15. Juni 2007, 20:35

Alles auf den schrott

nikolaj

Meister

Beiträge: 2 045

Wohnort: Stuttgart

Beruf: selbständiger kaufmann

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. Juni 2007, 22:21

wirklich ????


ich krieg keine luft mehr....

14

Donnerstag, 23. August 2007, 13:36

ich habe fotos vom abri auf
<!-- m --><a class="postlink" href="http://fotomaginot.lephotophile.com">http://fotomaginot.lephotophile.com</a><!-- m -->

15

Montag, 10. September 2007, 13:49

Abri Rohrbach

Hi,

danke für die Bilder, ist aber wirklich ziemlich leer.

Steht im Untergeschoss immer Wasser ?

Gruß,
Torsten

16

Montag, 10. September 2007, 18:41

natuerlich :D
ich war mal vor ein jahr drin.
Da war nur schlam.
Es war aber sehr gefaehrlich!