Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aupex

Fortgeschrittener

  • »aupex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Bei Pforzheim

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. März 2007, 14:14

Malsch

So endlich haben wir es mal geschafft nach Malsch zu fahren und uns ein bisschen umzusehen...
Hier ein paar Fotos, die Motive werden die meisten von euch ja kennen (Ettlinger Riegel)
»aupex« hat folgende Dateien angehängt:
  • ett003.jpg (53,98 kB - 88 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 14:58)
  • ett002.jpg (57,44 kB - 82 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 14:59)
  • ett006.jpg (66,89 kB - 100 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 14:59)

aupex

Fortgeschrittener

  • »aupex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Bei Pforzheim

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. März 2007, 14:18

So weiter gehts.
Die weiteren Bilder müssten imho alles MG-Stellungen gewesen sein
»aupex« hat folgende Dateien angehängt:
  • ett009.jpg (72,22 kB - 89 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 14:59)
  • ett010.jpg (63,75 kB - 86 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 14:59)
  • ett011.jpg (66,55 kB - 81 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 14:59)

aupex

Fortgeschrittener

  • »aupex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Bei Pforzheim

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. März 2007, 14:19

und weiter gehts
»aupex« hat folgende Dateien angehängt:
  • ett016.jpg (58,67 kB - 83 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 14:59)
  • ett017.jpg (60,16 kB - 91 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 14:59)
  • ett018.jpg (53,1 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 15:00)

aupex

Fortgeschrittener

  • »aupex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Bei Pforzheim

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. März 2007, 14:21

...
»aupex« hat folgende Dateien angehängt:
  • ett019.jpg (46 kB - 91 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 15:04)
  • ett023.jpg (57,18 kB - 85 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 15:04)
  • ett024.jpg (58,96 kB - 84 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2019, 15:04)

aupex

Fortgeschrittener

  • »aupex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Bei Pforzheim

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. März 2007, 14:22

Ein paar Details...
»aupex« hat folgende Dateien angehängt:
  • ett025.jpg (41,82 kB - 71 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. März 2019, 21:39)
  • ett021.jpg (45,23 kB - 75 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. März 2019, 21:01)
  • ett022.jpg (32,42 kB - 75 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. März 2019, 21:02)

aupex

Fortgeschrittener

  • »aupex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Bei Pforzheim

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. März 2007, 14:23

Schöner Sonnenuntergang und Sniper77 mit einem Baum (der mit der Mütze ist Sniper) :D
»aupex« hat folgende Dateien angehängt:
  • ett013.jpg (40,62 kB - 95 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. März 2019, 21:02)
  • sonn007.jpg (47,79 kB - 83 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. März 2019, 21:02)
  • sonn008.jpg (32,9 kB - 86 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. März 2019, 21:02)

nikolaj

Meister

Beiträge: 2 045

Wohnort: Stuttgart

Beruf: selbständiger kaufmann

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. März 2007, 14:29

schöne bilder !

gruß nikolaj

Westwall

Meister

Beiträge: 2 009

Wohnort: Südpfalz

Beruf: Öffentlicher Dienst

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. März 2007, 17:46

Wirklich wahr!! Die Bilder sind wirklich klasse!! thx.gif

MfG
Martin
Wer suchet der findet
Zu erreichen unter Skype: bunker-martin

9

Freitag, 16. März 2007, 08:42

Malsch

Hi,

sehr schöne Bilder - bei Malsch gibt es tatsächlich so einiges zusehen.

Schade das der Divisionsgefechtsstand nicht mehr zugänglich ist.

Gruß,
Torsten

10

Freitag, 16. März 2007, 09:05

:D Klasse, ich dachte nicht, das vom Ettlinger Riegel soviel erhalten ist.
In irgendeinem Westwall Buch habe ich gelesen, das davon nix mehr übrig sei, naja, Büchern kann man auch nicht alles glauben.
Schöne Bilder, weiter so.
Gruß Aliakmonas

fritz

Profi

Beiträge: 824

Wohnort: Neustadt Weinstr.

Beruf: Taxikutscher

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. März 2007, 17:56

@ Thorsten:Beim Gefechtsstand musst du warten,bis es mal wieder stärker regnet .Da schwemmts oben in der Nähe des Steinbruchs ab und zu nen Notausgang frei,durch den ich mal reinkam.Hab leider keine Bilder wegen der vergessenen Kamera machen können.Stand damals 14 Tage offen.Ich nehme an ,dass der Förster da besonders aufpasst,mit dem hatt ich auch schon Schwierigkeiten.Die Öffnung wurde mit nem Radlader zugeschoben.
Gruss Fritz

pavel

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: Zwischen Karlsruhe und Rastatt

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. März 2007, 22:51

So schöne Scharten lassen doch immer wieder das Herz höher schlagen, vor allem wenn der Tarnanstrich noch so gut erhalten ist!
Bei den Bauwerken mit der abgewinkelten Eingangsverteidigung handelt es sich hier um einen Pak-Unterstand mit MG-Scharte, einer davon war mit einer Kleinstglocke ausgestattet. Der zuerst abgebildete Bunker ist in der Tat ein MG-Schartenstand, auch dieser besaß eine Kleinstglocke, an einem Trümmerteil kann man schön den Abdruck nebst Befestigungsbolzen sehen, hab leider kein Bild davon, sollte ich vielleicht nachholen.

Gruß Pavel

riki42ka

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Ettlingen

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

13

Montag, 19. März 2007, 17:57

oben beim steinbruch?

fritz...beschreib die stelle mal ein wenig genauer...bitte 8)

14

Montag, 19. März 2007, 18:18

Malsch

Hi,

@Fritz und riki42ka

Bitte wenn per PN klären, diese exakte Info sollte nicht im Forum auftauchen.

Gruß,
Torsten

15

Freitag, 16. Juni 2017, 20:10

Noch jemand aktiv? :D

Nordbadener

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Im Norden von BaWü

Beruf: Notwendiges Übel zur finanzierung der Hobbys.

  • Nachricht senden

16

Samstag, 17. Juni 2017, 20:31

Ja, will demnächt mal wieder hin.

the invisible

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Wirtschaftsinformatiker, DJ

  • Nachricht senden

17

Montag, 15. Januar 2018, 17:43

...same here...
Grüsse

Daniel

18

Dienstag, 16. Januar 2018, 20:50

Zum Gefechtsstand oder an den Riegel?

19

Montag, 22. Januar 2018, 20:24

Zum Gefechtsstand: haben da letzten Sommer einige Touren gestartet, den Notausgang konnten wir leider nicht finden. Eingänge und HGS gesichtet.
wenn da jemand Lust hat den Weg zum Notausgang zu weisen ... ;-)

Waren außerdem vor 14 Tagen am Wochenende unterwegs.
Samstag Nachmittag von Freiolsheim bis fast nach Waldprechtsweier gelaufen.
Gräben im Wald, unterhalb der Straße Freiolsheim - Waldprechtsweier die Reste von WH2098 gefunden.
Sonst außer einzelner Gräben nix von den weiter verzeichneten Stellen gefunden.
Sanitätsstelle im Wald war die Stelle evtl. zu erkennen, mehr aber auch nicht.
Viel Forstwirtschaft in dem Gebiet also mutmaßlich auch viel aus dem Weg geräumt.

Sonntag Mittag waren wir dann noch kurz unterwegs weil das Wetter so schön war und Brichhausen ja nicht weit ist :-P
Waren zwischen B3 und A5, WH641 direkt an der Straße und die Gräben dahinter.
Aufgrund von wenig Zeit und einsetzender Dunkelheit haben wir es aber nicht weit von der B3 weg geschafft.
Der Bunker dort ist kaum zu übersehen. Umzäunt, aber hinten hat ein umgefallener Baum ganze Arbeit geleistet sodass man auch nicht in Erklärungsnot käme, wer das Loch da in den Zaun gemacht hat :-D
Südlich davon Gräben, noch weiter südlich drei bemerkenswerte Erdhügel.

Bilder zu allem folgen wenn ich etwas mehr Zeit habe und am Rechner sitze.

Wäre einer gemeinsamen Tour aufgeschlossen.

Evol97

Fortgeschrittener

Beiträge: 563

Wohnort: Gaggenau

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 23. Januar 2018, 03:53

Malsch ist so nen Thema. Kann dir aber nen Ort zeigen und danach kannst du dir selber Gedanken drüber machen ob Notausgang oder nicht. Seit ich die Anlage in Neuweier gesehen habe wundert mich aber nichts mehr.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher