Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

flowcatcher

Fortgeschrittener

  • »flowcatcher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 316

Wohnort: Kraichgau

Beruf: hat goldenen Boden

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. März 2012, 22:13

Treppchen

Hier mal ein schööner Treppenabgang,
säuft leider regelmäßig wieder ab, aber die Chroniken erzählen davon,
daß der Hohlgang dort unten sowieso nur begonnen wurde und nicht weit führt.
»flowcatcher« hat folgende Datei angehängt:
  • jendemd.jpg (99,76 kB - 476 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 16:02)
http://www.tierheim-dallau.de

flowcatcher

Fortgeschrittener

  • »flowcatcher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 316

Wohnort: Kraichgau

Beruf: hat goldenen Boden

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. März 2012, 22:27

Re: Treppchen

und noch eins nach oben , etwas breiter angelegt.
»flowcatcher« hat folgende Datei angehängt:
  • kjjjj.jpg (84,68 kB - 460 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. November 2017, 23:07)
http://www.tierheim-dallau.de

Westwall

Meister

Beiträge: 2 009

Wohnort: Südpfalz

Beruf: Öffentlicher Dienst

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. März 2012, 23:12

Re: Treppchen

Der erste Treppenabgang soll wohl in einer Brunnenkammer gemündet sein...

MfG
Martin
Wer suchet der findet
Zu erreichen unter Skype: bunker-martin

Hülse

Profi

Beiträge: 752

Wohnort: Pfälzer Wald

Beruf: Abraumsucher aus Leidenschaft...

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juni 2012, 18:45

Re: Treppchen

Soll, oder hat in einer Brunnenkammer geendet?
Hat das schon mal einer näher erkundet?

fritz

Profi

Beiträge: 823

Wohnort: Neustadt Weinstr.

Beruf: Taxikutscher

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Juni 2012, 19:56

Re: Treppchen

Bernd,da bräuchten wir erst mal ne Pumpe.Der steht manchmal richtig voll,so dass man nicht ans Ende der Treppen sehen kann.Ich kenn das Teil nur überfüllt.
Gruss Fritz

6

Mittwoch, 25. Juli 2012, 14:42

Re: Treppchen

Wie tief geht es da denn runter, ggf. kann man da ja mit einer leistungsstarken Tauchpumpe der Feuerwehr schon was erreichen?

reiche666

Schüler

Beiträge: 63

Wohnort: Albersweiler Südpfalz

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:51

Re: Treppchen

Brunnenkammer?Ich war da früher sehr oft.Da war nie Wasser drin.Aber Brunnerkammer war da keine.Ein Berg weiter war auch ein Bauwerk (ist dem Bagger zum Opfer gefallen :evil: ) mit einem senkrechten Schacht.Ging dann links weg und endete an einem Sandsteinfelsen.Ist aufm ersten Bild wohl nicht anders.

Gruß

Chris
ruck zuck,.....fertig ist der Westwall

Westwall

Meister

Beiträge: 2 009

Wohnort: Südpfalz

Beruf: Öffentlicher Dienst

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Juli 2012, 10:50

Re: Treppchen

Zitat von »"reiche666"«

Brunnenkammer?Ich war da früher sehr oft.Da war nie Wasser drin.Aber Brunnerkammer war da keine.Ein Berg weiter war auch ein Bauwerk (ist dem Bagger zum Opfer gefallen :evil: ) mit einem senkrechten Schacht.Ging dann links weg und endete an einem Sandsteinfelsen.Ist aufm ersten Bild wohl nicht anders.

Gruß

Chris

Welchen Berg meinst du??

MfG
Martin
Wer suchet der findet
Zu erreichen unter Skype: bunker-martin

reiche666

Schüler

Beiträge: 63

Wohnort: Albersweiler Südpfalz

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. Juli 2012, 20:43

Re: Treppchen

Ich mein den FB.
Oder lieg ich da falsch.

Gruß

Chris
ruck zuck,.....fertig ist der Westwall

Westwall

Meister

Beiträge: 2 009

Wohnort: Südpfalz

Beruf: Öffentlicher Dienst

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 29. Juli 2012, 20:36

Re: Treppchen

Das erste Bild zeigt diese Treppe auf dem FB. Das Bauwerk steht aber noch... ich glaub nicht, das dort ein Bagger hocheiert :wink:

MfG
Martin
Wer suchet der findet
Zu erreichen unter Skype: bunker-martin

reiche666

Schüler

Beiträge: 63

Wohnort: Albersweiler Südpfalz

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 29. Juli 2012, 20:59

Re: Treppchen

:lol:
Martin,lese mal ganz,.......
in meinem Text steht "ein Berg weiter" :wink:
und da auf der HD hat Anfang 90 der Bagger alles platt gemacht. vier oder fünf Bunker.

Gruß

Chris
ruck zuck,.....fertig ist der Westwall

riki42ka

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Ettlingen

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. November 2017, 17:12

cool.....wo ist das denn?

Hülse

Profi

Beiträge: 752

Wohnort: Pfälzer Wald

Beruf: Abraumsucher aus Leidenschaft...

  • Nachricht senden

13

Freitag, 17. November 2017, 17:04

cool.....wo ist das denn?
Im Wald :D :D :D .