Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. November 2010, 18:20

Bunker in Merzig

Hallo,
von einem Bekannten bekam ich den Hinweis, das in Merzig ein Einfamilienhausgrundstück samt Bunker unter den Hammer kommt. Kennt jemand von Euch durch Zufall diesen Bunker und kann mir sagen um welchen RB es sich handelt ?
Hier die Links:

http://www.zvg-online.net/2200/1116854841/termin_0007.php

http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&geo…e=UTF8&t=h&z=16
Gruss von der Limmatstellung vom Amigo

Beiträge: 637

Wohnort: Besseringen

Beruf: Studienrat

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. November 2010, 19:09

Re: Bunker in Merzig

Ist ein Regelbau 10a !

Gruß
Nach der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland

Bewahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 367

Wohnort: Schönstes Bundesland

Beruf: Stahlbau

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. November 2010, 19:12

Re: Bunker in Merzig

Kenn ich, aber nicht den Regelbau.
Der link funzt aber nicht.
Gruß
" Der Bewahrer"
Die Welt ist schlecht!
Wir müssen nur etwas besser sein, dann heben wir uns aus der Masse hervor!

http://www.westwall-ig.de

4

Sonntag, 14. November 2010, 19:23

Re: Bunker in Merzig

Ups, habe gerade gemerkt das der erste Link sich nicht öffnete bzw. nur "ERROR" kam. Habe jetzt den Link geändert, den anklicken und dann hat es unten einen Link unter amtlicher Bekanntmachung.

@ Bewahrer: Wenn Du noch mehr über den Bunker wissen solltest, sende mir bitte eine PM.

Da sind sich die Experten wohl uneinig was den Regelbau angeht. :lol: :roll: :)
Gruss von der Limmatstellung vom Amigo

20P7

Profi

Beiträge: 774

Wohnort: Sarreguemines, Frankreich

Beruf: Rettungsassistent

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. November 2010, 19:51

Re: Bunker in Merzig

Ist definitiv ein Regelbau 10a

Bilder hab ich, wenn gewollt.

Gruß
Markus

Beiträge: 637

Wohnort: Besseringen

Beruf: Studienrat

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. November 2010, 23:15

Re: Bunker in Merzig

Auf der Bunkerdecke steht auch ein Teil eines nie fertiggestellten Gebäudes (Wohnhaus).
Der Bunker selbst wurde seitdem immer nur als Rumpelkammer genutzt.
Nach der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland

Ralph

Schüler

Beiträge: 73

Wohnort: Merzig

Beruf: Elektroniker im Sicherheitsbereich

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. November 2010, 08:19

Re: Bunker in Merzig

Anbei mal Foto der Anlage. Wie schon hier beschrieben, ein Regelbau 10a, direkt an der Bahnlinie, WH-Nummer 419. Das Foto ist nicht der Renner, hatte nur die Kompakte dabei, und sehr starkes Gegenlicht der Sonne....
Hier kann man auch das angefangene Haus auf der Bunkerdecke erkennen....[attachment=0]<!-- ia0 -->Regelbau 10a, Bauwerksnummer 419_001.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]
»Ralph« hat folgende Datei angehängt:
http://www.festungsfreunde-saarland.de/

8

Donnerstag, 18. November 2010, 19:55

Re: Bunker in Merzig

Ist dieser hier ne Version mit oder ohne Kampfraum?

Gruß Tahat

Ralph

Schüler

Beiträge: 73

Wohnort: Merzig

Beruf: Elektroniker im Sicherheitsbereich

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. November 2010, 19:56

Re: Bunker in Merzig

Soweit ich weiss mit Kampfraum, welcher die Bahnlinie abdeckt....
http://www.festungsfreunde-saarland.de/

Beiträge: 637

Wohnort: Besseringen

Beruf: Studienrat

  • Nachricht senden

10

Freitag, 19. November 2010, 16:48

Re: Bunker in Merzig

Jop, ist mit Kampfraum...
Nach der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland