Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 15. August 2010, 18:14

Übersicht Westwallanlagen im Bereich Blieskastel

Hallo Leute,
ich hätte da eine kleine (vieleicht auch große) Bitte an Euch:
Und zwar bin ich als Kind/Jugendlicher sehr oft im Raum Blieskastel (hier aber überwiegend in den Ortsteilen Lautzkirchen, Bierbach und Niederwürzbach) in den Wäldern mit meinem Opa wandern gegangen. Dies ist jetzt auch schon über 15 Jahre her. Seit einiger Zeit wandere ich aber gerne mit meiner Freundin und unserem Hund an uns bekannte Bauwerke die zum Westwall gehörten und machen dort ein paar Fotos.

Könnte mir jemand evtl. eine Karte oder GPS Daten mit den Bauwerken zukommen lassen? Wir würden gerne in nächster Zeit einiges besichtigen!

Wir haben nicht vor irgendwelche Kultstätten zu errichten, etwas zu Beschädigen oder zu klauen - falls diese (leider auch oft berechtigeten) Bedenken von euerer Seite kommen.

Wir interessieren uns einfach für alte Technik (farhren auch einige Oldtimer) und sehen dies als Teil der Geschichte! Leider wird ja in der letzten Zeit einiges an Bunkern abgerissen - darüber wird man vieleicht auch mal anders denken!


Bereits jetzt schonmal vielen Dank!

Dann wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag und mit vielen Grüßen

Christian

2

Montag, 16. August 2010, 15:36

Re: Übersicht Westwallanlagen im Bereich Blieskastel

Hallo Christian,

Karten oder GPS-Daten frei verfügbar im Internet veröffentlichen hat seine Nachteile für den Erhaltungszustand (siehe dazu auch hier). Kurz gesagt: Gerade im Internet veröffentlichte Daten können leicht zu einer verstärkten Anziehung der beschriebenen Objekten führen, was leider auch mit Zerstörungen an noch vorhandenen Bauteilen und an den Einzäunungen einhergeht. Wenn die BImA dann deshalb Beseitigungen vornehmen möchte, ist es im Saarland noch schwer dagegen anzugehen, weil die dortigen Ruinen noch keinen gesetzlichen Denkmalschutz genießen.

In der Praxis tauschen Bunkerfreunde Standorte gerne aus, aber im persönlichen Kontakt, per PN oder Email.

Beste Grüße
Patrice

3

Montag, 16. August 2010, 16:09

Re: Übersicht Westwallanlagen im Bereich Blieskastel

Hallo Patrice,
ich hab Dir per PN geantwortet! Heute Abend erfolgt dann auch noch eine "Vorstellung meiner Person".

In diesem Sinne freue ich mich auf weitere Infos!

Grüße Christian