Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 19. Oktober 2009, 16:38

Die Regelbauten und Bauformen von Februar 1939 (100-Serie)

Die Regelbauten und Bauformen die im Februar 1939 eingeführt wurden und Nummern ab 101 erhielten (vom 96 und SK-6a abgesehen).

Manchmal werden diese Regelbauten mit dem "Aachen-Saar-Programm" gleichgesetzt. Genau genommen beinhaltet das "Aachen-Saar-Programm" jedoch:
1) den Ausbau von zwei Stellungen: Die Vorstellung Aachen und die Saarstellung zwischen Beckingen und Saarbrücken.
2) den Neubau von Stellungen von Saarbrücken (mit einem Bogen südlich um die Stadt) und von Brebach bis Blieskastel.

Das "Aachen-Saar-Programm" wurde im Oktober von 1938 verkündet, als noch mit Regelbauten des "Limesbauprogramms" gebaut wurde. Deshalb findet man in diesen Stellungen manchmal Regelbauten 10 und 10a (z.B. bei Beckingen und Dillingen in der Saarstellung) und die Höckerlinie Typ 1938 (wie vielerorts in der Vorstellung Aachen).

Die Regelbauten von Februar 1939 wurden teilweise bis weit in die Kriegsjahre hinein noch gebaut.

3

Dienstag, 15. Januar 2013, 22:51

PAK-Stände

PAK-Stände

Regelbau 109

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher