Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

Dienstag, 12. Mai 2009, 18:39

Frage zum Werkzeugständer

Ich habe mal eine Frage zum Werkzeugständer der in Bunkern war.
Was war dort alles Serienmäßig drin , hat jemand Fotos von den einzelnen sachen ?

Ich weiß bisher von der Drahtschere .

frage deshalb da mein Opa edliches altes Werkzeug rumliegen hat habe auch schon ein paar gute Stücke gefunden wie die Drahtschere und ne Drahzange mit Waa stempeln will da mal schaun ob da noch mehr aus Bunkern rum liegt .

2

Dienstag, 12. Mai 2009, 19:22

in einem einheitlichen Werkzeugrahmen seinen festen Platz hatte:
1 Spaten 1 Beil 1 Bügelsäge
1 Kreuzhacke 1 Fäustel 1 Handsäge
1 Brechstange 1 Hammer 1 Fuchsschwanzsäge
1 Drahtschere 1 Kreuzmeißel 1 Schrotsäge
1 Axt 2 Flachmeißel 1 Kneifzange
1 Sense mit Zubehör
1 Nagelkasten mit 3 kg Nägeln,1 Spitzhammer und 1 Kneifzange

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.westwall3d.de">http://www.westwall3d.de</a><!-- m -->

Anonymous

unregistriert

3

Dienstag, 12. Mai 2009, 21:21

Ok danke schon mal für die Antwort waren die Teile gestempelt mit Waa nummer oder nur die größeren sachen ?