Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. November 2017, 11:45

RLP gemischt

Dieser 105 d SA lag gut versteckt:

(Die Bilder wurden von mir am 23.11.17 gelöscht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GenInFest« (23. November 2017, 14:57)


  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. November 2017, 11:47

2.


(Die Bilder wurden von mir am 23.11.17 gelöscht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GenInFest« (23. November 2017, 14:58)


B00nfire

Fortgeschrittener

Beiträge: 554

Wohnort: Besseringen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. November 2017, 18:54

Sehr schönes Bauwerk.
Und was tut man nicht alles für ein schönes Foto ;-)
Nach der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland

  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. November 2017, 14:38

Und was man(n) alles macht um es zu finden! :)

Ein weiterer 105d:


(Die Bilder wurden von mir am 23.11.17 gelöscht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GenInFest« (23. November 2017, 14:58)


  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. November 2017, 20:06

Ein recht stark zerstörter Regelbau 109 d resp. c Sk.


(Die Bilder wurden von mir am 23.11.17 gelöscht)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GenInFest« (23. November 2017, 14:59)


B00nfire

Fortgeschrittener

Beiträge: 554

Wohnort: Besseringen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. November 2017, 20:17

Der Tarnputz gefällt mir!
Nach der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland

  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 12. November 2017, 20:31

Ja, schön ausgeführt!
Die Konstruktion vom Bauwerk ist aber noch interessanter. ;)

  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. November 2017, 21:36

Die Bilder wurden von mir gelöscht. (17.11.17) ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GenInFest« (17. November 2017, 16:58)


B00nfire

Fortgeschrittener

Beiträge: 554

Wohnort: Besseringen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. November 2017, 21:53

Note 1 für Lage und Aussicht!
Nach der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland

Bunkervos

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Neerkant (Nederland)

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. November 2017, 15:28

Für Skizze und mehrere Fotos sehe :

[ADMIN: Link gelöscht]

Grüsse

Bunkervos

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrice« (21. Dezember 2017, 16:28)


  • »GenInFest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. November 2017, 11:54

Die Bilder der von mir gezeigten Anlagen wurden von mir am 23.11.17 gelöscht.

Ähnliche Themen