Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. Dezember 2016, 19:19

Schriftzüge in Bunkern

Interessanter Nebenaspekt in Sachen Bunkern:
Schriftzüge :thumbsup:

Hier drei Beispiele aus der Neckar-Enz-Stellung:
Wer hat mehr?

www.neckar-enz-stellung.com
»schnuffel« hat folgende Dateien angehängt:
  • Schriftzug 1.JPG (39,98 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:40)
  • Schriftzug 2.JPG (23,07 kB - 18 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:40)
  • Schriftzug 3.JPG (4,4 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:40)

Beiträge: 571

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Dezember 2016, 19:39

:thumbup:

3

Dienstag, 3. Januar 2017, 19:47

Schriftzüge in Bunkern: WMT-Stellung

Die Beiträge sind überschaubar ...

Hier noch ein tolles Beispiel aus der Wetterau-Main-Tauber-Stellung:
»schnuffel« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_0561.JPG (39,68 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Dezember 2017, 21:03)

Beiträge: 571

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Januar 2017, 20:07

So auf die Schnelle mal was aus dem Saarland, B1-23:
»GenInFest« hat folgende Datei angehängt:
  • b1k.jpg (54,24 kB - 63 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. November 2017, 10:35)

5

Freitag, 6. Januar 2017, 18:35

So auf die Schnelle mal was aus dem Saarland, B1-23:



Sehr schöner Schriftzug. :thumbsup:

Gibt es noch mehr?

Beiträge: 571

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:55

Irsen-Our Riegelstellung:
»GenInFest« hat folgende Datei angehängt:
  • 20k.jpg (58,51 kB - 16 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:40)

7

Freitag, 27. Januar 2017, 23:33

Schriftzug aus Neckar-Enz-Stellung

Anbei noch ein weiterer Schriftzug aus der Neckar-Enz-Stellung.
Diese Beschriftungen befinden sich vor allem in Bauwerken aus
dem Jahr 1937 an der Entwässerungsöffnung für das Belüftungs-
rohrnetz.
»schnuffel« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_0567.PNG (626,42 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:40)

Beiträge: 571

Wohnort: Fest.Pi.Stb.22

Beruf: Gen.In.Fest.

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. Januar 2017, 07:41

@schnuffel:

Diese Beschriftung habe ich so noch nie gesehen.

B00nfire

Fortgeschrittener

Beiträge: 539

Wohnort: Besseringen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. Januar 2017, 19:26

In den alten Stellungen hat man sich da auch mehr Mühe gegeben mit Bemalung und Beschriftung.
Vor der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland

Beiträge: 103

Wohnort: Speyer

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. Januar 2017, 20:56

Hi,
uuuunnnd Bild
»Bunker Mania« hat folgende Datei angehängt:
  • 9.jpg (182,95 kB - 53 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Dezember 2017, 21:03)

Zappo

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Wohnort: bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 29. Januar 2017, 00:05

mal ganz ehrlich:

"Bei Gasgefahr Scharte nur zum Schießen öffnen"

"Ab 1,20 m Wassertiefe selbstständig Schwimmbewegungen ausführen"

Die mit den Dienstvorschriften haben/hatten irgendwie doch einen an der Klatsche.

Gruß Zappo

Beiträge: 103

Wohnort: Speyer

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 29. Januar 2017, 00:24

Im Kampf ist es besser wenn man auch an einfache und klare Dinge erinnert wird.

Die Leute denen Kugeln um die Ohren fliegen und Giftgas....die denken nicht immer so logisch :)

pave

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: St.Ingbert/obw

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 29. Januar 2017, 11:44

In standartisierte Bauwerke gehören eben auch standartisierte Beschriftungen. In Zügen gab es zb früher auch den Hinweis "Bitte nicht auf den Boden spucken"....und in dem Betrieb in dem ich arbeite steht "bei Schichtende Licht aus" brutale_113.gif . Was für manche selbstverständlich ist, auf das muss man manche aufmeksam machen...auch ohne Feindbeschuss :wink:

Zappo

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Wohnort: bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

14

Montag, 30. Januar 2017, 10:37

Im Kampf ist es besser wenn man auch an einfache und klare Dinge erinnert wird.

Die Leute denen Kugeln um die Ohren fliegen und Giftgas....die denken nicht immer so logisch :)
Daß ich bei Gasgefahr die Klappe zulassen soll - aber sie öffnen "darf", um zu schießen (dann ist das Gas wohl auch nicht mehr gefährlich) - das ist in der Tat unlogisch. Da paart sich Schreibtischtäter mit Menschenverachtung - meiner bescheidenen Ansicht nach.

Aber ich hab auch noch ein paar Schriften - vom Atlantikwall .

Wobei die "Moderne" gewisse Spielräume der Interpretation zulässt :)

Gruß Zappo

<span=&quot;)" no-repeat scroll 3px 50% / 14px 14px; position: absolute; opacity: 1; z-index: 8675309; display: none; cursor: pointer; border: medium none;">Merken<span=&quot;)" no-repeat scroll 3px 50% / 14px 14px; position: absolute; opacity: 1; z-index: 8675309; display: none; cursor: pointer; border: medium none;">Merken
»Zappo« hat folgende Dateien angehängt:
  • Gas.jpg (159,79 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Dezember 2017, 21:05)
  • Rauchen.jpg (117,23 kB - 41 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Dezember 2017, 21:05)
  • Mu&#776;ll.jpg (312,02 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Dezember 2017, 21:05)

Beiträge: 103

Wohnort: Speyer

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

15

Montag, 30. Januar 2017, 11:01

schilder_13.gif

sledge

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: Saarbrücken im schönen Saarland

Beruf: Kutscher

  • Nachricht senden

16

Montag, 30. Januar 2017, 11:27

Ich hab auch noch ein paar, bunt gemischt von Bliesgau über Saarbrücken bis Orscholz-Riegel und weiter.
»sledge« hat folgende Dateien angehängt:
  • 17.JPG (1,01 MB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:38)
  • 021.jpg (301,91 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:38)
  • 025.jpg (585,3 kB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:38)
  • 25.JPG (277,91 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:38)
  • 28.JPG (364,19 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:38)
Grüsse sledge

Diese Nachricht wurde von meiner Android Mobiltoilette mit kot.de gesendet.

sledge

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: Saarbrücken im schönen Saarland

Beruf: Kutscher

  • Nachricht senden

17

Montag, 30. Januar 2017, 11:33

noch´n paar
»sledge« hat folgende Dateien angehängt:
  • 031.jpg (584,23 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:39)
  • 31.JPG (349,39 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:39)
  • 37.JPG (392,55 kB - 20 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:39)
  • 38.JPG (838,44 kB - 19 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:39)
  • 42.JPG (1,03 MB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2017, 00:39)
Grüsse sledge

Diese Nachricht wurde von meiner Android Mobiltoilette mit kot.de gesendet.

sledge

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: Saarbrücken im schönen Saarland

Beruf: Kutscher

  • Nachricht senden

18

Montag, 30. Januar 2017, 11:41

Zappo hat geschrieben:

"Daß ich bei Gasgefahr die Klappe zulassen soll - aber sie öffnen "darf",
um zu schießen (dann ist das Gas wohl auch nicht mehr gefährlich) - das
ist in der Tat unlogisch. Da paart sich Schreibtischtäter mit
Menschenverachtung - meiner bescheidenen Ansicht nach."


Da gibt es eine einfache Erklärung:
Beim Schießen mussten die Lüfter im Kampfraum betätigt werden, dadurch entstand ein Raumüberdruck und Gas wäre von aussen nicht ins Bunkerinnere gelangt. Die Pulverdämpfe vom Schießen wären ebenfalls durch die geöffnete Scharte nach draussen gedrückt worden.
Grüsse sledge

Diese Nachricht wurde von meiner Android Mobiltoilette mit kot.de gesendet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sledge« (30. Januar 2017, 11:52)


sledge

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: Saarbrücken im schönen Saarland

Beruf: Kutscher

  • Nachricht senden

19

Montag, 30. Januar 2017, 11:48

weitere Beschriftungen:
»sledge« hat folgende Dateien angehängt:
Grüsse sledge

Diese Nachricht wurde von meiner Android Mobiltoilette mit kot.de gesendet.

sledge

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: Saarbrücken im schönen Saarland

Beruf: Kutscher

  • Nachricht senden

20

Montag, 30. Januar 2017, 11:59

mal vorerst die letzten.
»sledge« hat folgende Dateien angehängt:
Grüsse sledge

Diese Nachricht wurde von meiner Android Mobiltoilette mit kot.de gesendet.