Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum West-Wall.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Saska

Profi

  • »Saska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 367

Wohnort: Von der Arktis bis zum Oberrhein

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Mai 2015, 12:29

Mal wieder: Wasn das?

Hallo Zusammen


Da hier schon länger nichts mehr eingestellt wurde, wieder einmal ein Rätselbild aus der Bunker- und Festungswelt sowie die dazugehörige Frage:

Was ist das?

Wer das noch toppen möchte, der kann auch gleich noch die Frage nach dem "Wo?" beantworten.

Viel Spaß beim Raten und Überlegen


Grüße Saska
»Saska« hat folgende Datei angehängt:
"If you are going through hell, keep going"
Winston Churchill
"Davon geht die Welt nicht unter, sieht man sie auch manchmal grau..."
Zarah Leander

bart

Schüler

Beiträge: 115

Wohnort: Baden da wo der feuerspeinde Berg steht!

Beruf: Festungszuchthauswärter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Mai 2015, 21:24

Französisch???
hart härter Beton

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart. Curt Goetz
Der Feind meines Feindes ist mein Freund Napoleon

fritz

Profi

Beiträge: 825

Wohnort: Neustadt Weinstr.

Beruf: Taxikutscher

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Mai 2015, 23:05

Eine innen ausgebaute Panzermauer am Hang oder im Gelände???
Gruss Fritz

Saska

Profi

  • »Saska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 367

Wohnort: Von der Arktis bis zum Oberrhein

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Mai 2015, 21:04

Hallo bart und Fritz,

danke für Euere schnellen Antworten welche ich der Reihe nach beantworten will:

"Französisch" ist es nicht, aber dies würde dennoch auf die Landessprache der Örtlichkeit zutreffen wo das Teil steht..........

Eine "Innen ausgebaute Panzermauer am Hang oder im Gelände" ist es ebenfalls nicht, wobei der Gedanke alleine schon recht interessant ist. Allerdings trifft auch hier etwas zu, nämlich die Panzer, die fuhren da drüber bzw. sollten und mußten sogar...........


Nun denn, ein Anfang ist gemacht und weitere Hinweise wurden nun wieder durch Eure Antworten erarbeitet. Somit heißt es weiterraten und überlegen liebe Rätselfreunde

An unsere zwei ersten Antwortgeber:

@Fritz: Grüße an die Weinstraße
@bart: Grüße an den feuerspeihenden Berg im wilden Süden

Saska
"If you are going through hell, keep going"
Winston Churchill
"Davon geht die Welt nicht unter, sieht man sie auch manchmal grau..."
Zarah Leander

fritz

Profi

Beiträge: 825

Wohnort: Neustadt Weinstr.

Beruf: Taxikutscher

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Mai 2015, 21:59

Dann würde mir nur noch ne Verladerampe für die Panzer einfallen.
Gruss Fritz

Saska

Profi

  • »Saska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 367

Wohnort: Von der Arktis bis zum Oberrhein

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Mai 2015, 13:07

Dann würde mir nur noch ne Verladerampe für die Panzer einfallen.


Ja das könnte man im übertragenen Sinne eigentlich auch so gelten lassen, denn das Teil wirkt je nach Mondphase sogar wirklich teilweise wie eine Rampe. Nun nennen wir es einfach mal "Verladerampe" damit wir hier weiterkommen. Aber welche spezielle war es denn nun und was war das besondere daran?

Nur nicht aufgeben, einfach mal alle Hinweise und Fakten nochmals durchlesen und überlegen :)

Grüße Saska
"If you are going through hell, keep going"
Winston Churchill
"Davon geht die Welt nicht unter, sieht man sie auch manchmal grau..."
Zarah Leander

bart

Schüler

Beiträge: 115

Wohnort: Baden da wo der feuerspeinde Berg steht!

Beruf: Festungszuchthauswärter

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. Mai 2015, 19:22

Der Tip war ok
Arromaches les Bains
Mullberry B ( künstlichen Häfen)
und das ganze von innen fotographiert.
das stinkt mega danach.........
hart härter Beton

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart. Curt Goetz
Der Feind meines Feindes ist mein Freund Napoleon

Saska

Profi

  • »Saska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 367

Wohnort: Von der Arktis bis zum Oberrhein

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. Mai 2015, 20:25

Der Tip war ok
Arromaches les Bains
Mullberry B ( künstlichen Häfen)
und das ganze von innen fotographiert.
das stinkt mega danach.........

:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :sh :shock: :shock: ock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

Hallo?......

also jetzt fehlen mir die Worte.........................

"If you are going through hell, keep going"
Winston Churchill
"Davon geht die Welt nicht unter, sieht man sie auch manchmal grau..."
Zarah Leander

bart

Schüler

Beiträge: 115

Wohnort: Baden da wo der feuerspeinde Berg steht!

Beruf: Festungszuchthauswärter

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. Juni 2015, 12:34

schilder_54.gif schilder_54.gif schilder_54.gif schilder_54.gif

danke für die Lobeshymne.

merci aber die Aufnahme ist Dir wirklich sehr gut gelungen.

Frage musstest du vor der Flut wegrennen?

thx.gif thx.gif thx.gif
hart härter Beton

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart. Curt Goetz
Der Feind meines Feindes ist mein Freund Napoleon

Zappo

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Wohnort: bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. Juni 2015, 19:56

SOWAS wisst Ihr mal wieder - aber was Verladerampe ist, da weiß niemand was.

Muß man eigentlich die Antwort wissen, wenn man ein Rätsel einstellt? :) :) :)

Gruz zappo

Saska

Profi

  • »Saska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 367

Wohnort: Von der Arktis bis zum Oberrhein

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:34

schilder_54.gif schilder_54.gif schilder_54.gif schilder_54.gif

danke für die Lobeshymne.

merci aber die Aufnahme ist Dir wirklich sehr gut gelungen.

Frage musstest du vor der Flut wegrennen?

thx.gif thx.gif thx.gif



Da ich endlich wieder die passenden Worte finden konnte, hier nun die noch ausstehende Bestätigung bzw. Auflösung:

Wie bereits von bart gemeldet handelt es sich in der Tat um einen Teil des
amerikanischen Mullberry-Hafens B in Arromaches les Bains/Normandie und das Ganze wurde wirklich von mir von Innen abgelichtet.

Zum eingestellten Bild muss noch angemerkt werden, dass dieses eigentlich seitlich von mir gedreht wurde, um das Ganze etwas spannender zu machen.......(ja ich weiß, gemein von mir!) :)

So rum gehört es eigentlich richtig und dies wäre dann auch der nächste Hinweis gewesen, wenn denn nicht der bart gekommen wäre:
»Saska« hat folgende Datei angehängt:
  • phpN4Q9QsAM.jpg (92,26 kB - 16 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2020, 19:07)
"If you are going through hell, keep going"
Winston Churchill
"Davon geht die Welt nicht unter, sieht man sie auch manchmal grau..."
Zarah Leander

Saska

Profi

  • »Saska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 367

Wohnort: Von der Arktis bis zum Oberrhein

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:39

Mann erkennt nun schon die eigentliche Form des Bauteils besser und die beiden folgenden Bilder, welche von weiter weg aufgenommen wurden, erklären dann den Rest.


Gratulation an bart und vielen Dank für Mitmachen auch an Fritz, der ja von Beginn an eigentlich den richtigen Riecher gehabt hat und ohne den die schnelle Lösung wohl nicht so schnell geglückt wäre.


Grüße Saska
»Saska« hat folgende Dateien angehängt:
  • phpbnRxVMAM.jpg (59,59 kB - 18 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2020, 19:07)
  • php9nCtNzAM.jpg (32,91 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2020, 19:08)
"If you are going through hell, keep going"
Winston Churchill
"Davon geht die Welt nicht unter, sieht man sie auch manchmal grau..."
Zarah Leander

Ähnliche Themen