Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 6. Juli 2015, 14:09

Westwall-Information

Hallo liebe Forengemeinde,

ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich ;)
Hier eine kurze Vorstellung unserer Seite, wie auch schon eine Kommilitonin von mir ;)

Wir sind Studenten der Hochschule Kaiserslautern und sollten in Form
eines Projektes eine Homepage mit dem Thema Westwall aufbauen.

Unsere Gruppe ist dazu übergangen eine Informationsseite rund zu dem
Thema Westwall zu schrieben und möchten euch auf dem Weg darüber
informieren das es diese Seite nun gibt ;)

Adresse: http://www.westwall-information.de/
Facebook: https://www.facebook.com/WestwallInformation

Wir würden uns freuen wenn ihr die Seite mal besucht und uns auch gerne weitere Anregungen gibt.



Viele Grüße

Sebastian

sledge

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: Saarbrücken im schönen Saarland

Beruf: Kutscher

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Januar 2017, 16:08

Auf der Homepage und bei facebook tut sich seit langem nix mehr.
Haben die beiden das Interesse an der Thematik schon verloren?
Grüsse sledge

Diese Nachricht wurde von meiner Android Mobiltoilette mit kot.de gesendet.

pave

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: St.Ingbert/obw

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Januar 2017, 17:57

Laut Fuhrmeister gab es da wohl Personen, die mit dem Projekt nicht einverstanden waren und so wurd das ganze eingestellt

sledge

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Wohnort: Saarbrücken im schönen Saarland

Beruf: Kutscher

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Januar 2017, 19:23

Aha, diesbezüglich war mir gar nichts bekannt.
Hatte mich nur gewundert das da nix mehr passierte, muß mal in Lautzkirchen die Hintergründe erfragen.
Dank für die Info. :thumbup:
Grüsse sledge

Diese Nachricht wurde von meiner Android Mobiltoilette mit kot.de gesendet.

B00nfire

Fortgeschrittener

Beiträge: 539

Wohnort: Besseringen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Januar 2017, 22:01

Die ganzen Internetseiten zum Westwall waren die benotete Abschlussarbeit für ein Seminar.
Ich war bei der Vorstellung der Projekte anwesend. Es ging da in der Hauptsache um das Generieren von möglichst großer Reichtweise, also Views und Klicks.
Die Seiten waren nicht vorgesehen für einen Betrieb über die Seminardauer hinaus...was bei manchen Seiten ganz gut war, bei anderen wiederum mehr als schade.

Gruß
Vor der Sprengung sind alle Bunker gleich.

Die Anderen stehen im Saarland